Vorstandswechsel im WBC: Dr. Martina Fach-Overhoff, Kirsten Reinhardt und Andrea Mergel

Der Womans-Business-Club Cologne e.V. (WBC) hat ein neues, ehrenamtliches Führungsteam, das einstimmig bei der Online-Mitgliederversammlung im April 2022 gewählt wurde. Die 1. Vorsitzende an der Spitze des WBC ist Dr. Martina Fach-Overhoff aus Düsseldorf. Die beiden Kölnerinnen Kirsten Reinhardt als Stellv. Vorsitzende und Andrea Mergel als Schatzmeisterin stehen ihr zur Seite. Die neue Vorstandsspitze des WBC-Cologne traf sich real und online zum Austausch in ihrer neuen Rolle. Erste Überlegungen zur zeitgemäßen Ausrichtung des WBC nach einer langen Corona-Flaute standen auf dem Programm.

Exzellenten Netzwerken und professionelle Beratung im WBC
„Wir stellen uns unseren Aufgaben rund um das Thema Frauen. Als Wirtschaftsverein geht es uns insbesondere um die wirtschaftliche Aufstellung von Frauen. Themen sind wirtschaftliche Professionalisierung, Sozialthemen wie der gesunde Geist bei der Arbeit, z. B. im MINT-Bereich, Kommunikation für Unternehmen und Verbände, Organisation und Coaching, gewaltfreie Kommunikation, Coaching im Gesundheitswesen, Wohnen im Wandel und mehr“, betont Fach-Overhoff. Spannendes und Hilfreiches rund um den WBC, Coaching und Themen der Arbeitswelt finden Journalist*innen, Multiplikator*innen und Interessierte in den WBC-News zwei mal im Jahr sowie bei Veranstaltungen.

WBC nimmt am Internationalen Frauentag der Stadt Köln am 11. Juni 2022 teil
Wer den WBC näher kennen lernen möchte, kommt zur Veranstaltung im Rahmen des Internationalen Frauentags im Bürgerhaus Stollwerck am Samstag, 11.06.2022 von 14 bis 18 Uhr. Unter dem Motto „Starke Frauen. Starkes Köln“. gibt es Workshops, ein Café und den Netzwerk-Markt Kölner Frauenorganisationen. Näheres zum Programm unter https://ift.koeln.

Ihre Martina Fach-Overhoff

WBC-Vorstand Online 2022: Dr. Martina Fach-Overhoff, Kirsten Reinhardt, Andrea Mergel.