Lean – Prozessverbesserung und Wertstromanalyse (Bildungsurlaub)

Dr. Jutta Jessenberger

24. Juni 2020 (Mi) - 26. Juni 2020 (Fr)
9:00 - 16:30 Uhr

Ziel des Seminars ist, den Teilnehmern weitergehende Erfahrungen in der Anwendung von Lean-Methoden, insbesondere der Wertstromanalyse zu vermitteln.
Im Seminar werden zur Erinnerung die grundlegende Prinzipien und zentralen Methoden des Lean Managements wiederholt, die dann anhand eines Beispielprozesses angewendet werden. So bekommen Sie die Möglichkeit, die vermittelten Methoden zu erproben und in einem sicheren Umfeld Erfahrungen mit den neuen Tools zu sammeln.

  • Üben des Vorgehens anhand der 5 Prinzipien des Lean
  • Wiederholung der Theorie & Durchführung einer Wertstromanalyse
  • Beschreibung des Ist-Prozesses
  • Verbesserung des Beispielprozesses
  • Einführung des neuen Standardprozesses

Referentin: Dr. Jutta Jessenberger

Anerkannt als Bildungsurlaub in NRW, Baden-Württemberg, Berlin, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz. (Bildungsurlaub der VHS Köln).

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie unter diesem Link.


Lade Karte ...

Ansicht auf Google-Maps mit Routenplaner

Veranstaltungsort

VHS im Komed
Im Mediapark 7
50670 Köln
Deutschland